News

​VR Training mit MopUse – das Schulungstool der Zukunft

22. May. 2018

30. April 2018

Mit unserem eigens für die Reinigungsbranche entwickelten VR-Tool und speziell mit dem Modul MopUse haben wir eine Lösung geschaffen,um Mitarbeitern in der Zukunft einen einheitlichen, kontrollierbaren Schulungsstand zu ermöglichen.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter ausreichend und richtig ausgebildet sind?

Wäre es nicht die Lösung,wenn es ein Modul gäbe, welches garantiert, dass Ihr Personal durch einen reproduzierbaren Prozess geschult wird und anschließend ein Zertifikat erhält? Dieses dann auch noch ausserhalb des Reinraums um Kontaminationen zu verhindern.

Inspiriert von der Aktualität des Themas haben wir unser VR-Tool zur Weiterbildung Ihres Reinigungspersonals weiterentwickelt.

Erleben Sie eine hoch informative und zukunftsvisionäre Präsentation über die Schulung der Zukunft beim Event Club Future 2018 in der LANDWEHR akademie in Wietmarschen-Lohne am 14. und 15. Juni 2018.

https://www.club-future.de/index.php

Wir freuen uns darauf, Ihnen in Realität die Virtuelle Welt vorführen zu können.

Kontaminations-Kontrollzonen

22. Mar. 2018

28. Februar 2018

Schwebende Bodenbeläge sind hochgradig leistungsstarke, antimikrobielle Matten, die viele der Vorteile bieten, jedoch nicht fest installiert werden müssen. Ein schwebender Boden kann auf glatten oder rauen Unterböden platziert werden und lässt sich einfach selbst verlegen.

WO SCHWEBENDE BÖDEN ZUM EINSATZ KOMMEN

  • Geeignet für Stellen, an denen ein festes Verkleben mit dem Unterboden nicht möglich ist, also etwa bei Doppelböden, Zugangsfliesen oder im Bau befindlichen Bereichen
  • An Fußgängerzugängen zu kritischen Bereichen zur Verhinderung des Eindringens von Kontamination
  • An Fußgängerausgängen zur Verhinderung des Austretens von Kontamination aus kritischen Bereichen
  • In Luftschleusen, Bekleidungsräumen, Luftvorhängen und Materialtransferbereichen zur Kontrolle und zum Zurückhalten von Kontamination
  • In Gängen zur Verhinderung von KreuzkontaminationIn kritischen Bereichen neben kritischen Produkten und Prozessen

GRUNDLEGENDE EIGENSCHAFTEN

  • Es handelt sich um Fertigmatten mit einer 1,58 mm starken Isoliermembran, die mit dem Material verklebt und an den Rändern kalt mit ihm verschweißt ist, was über den gesamten Lebenszyklus hinweg eine starke Haltbarkeit gewährleistet.
  • Die Unterseite des schwebenden Belags ist eine robuste und wasserundurchlässige, nicht absorbierende Vinylschicht, die mit eingearbeiteten Verstrebungen verhindert, dass der Unterboden sich abzeichnet, und für eine anhaltende Festigkeit des Produkts sorgt.
  • Das erhältliche Farbsortiment ermöglicht eine Farbcodierung kritischer Stellen und sorgt für eine klare Abgrenzung zwischen sauberen und schmutzige Bereichen.
  • Die erwartete Produktlebensdauer beträgt 3–5 Jahre (bei korrekter Instandhaltung gemäß den Anweisungen des Herstellers).
  • Es besteht eine 12-monatige Garantie ab dem Installationsdatum.

GRUNDLEGENDE VORTEILE

  • Reduzierte Partikelzahlen am Boden (bis zu 99,9 %) und bei luftgetragenen Partikeln (bis zu 75 %) in kontrollierten oder kritischen Bereichen
  • Langlebige, kosteneffiziente Lösung im Vergleich mit abziehbaren Matten oder anderen Alternativen
  • Reduzierte Werte bei der Keimzahlbestimmung dank dem antimikrobiellen Hochleistungszusatz Biomaster in allen Produkten
  • Einfache Reinigung und Wartung, gute Integration in die bestehenden Standardbetriebsverfahren

Hier geht es direkt zu den Produkten:

https://goo.gl/Zk2WhT

mycleanroom.de unterwegs

11. Feb. 2018

15. Januar 2018

Das neue Jahr hat gerade angefangen und wir wünschen allen mycleanroom.de Fans ein gutes, erfolgreiches, glückliches aber vor allem gesundes Neues Jahr 2018.

Im ersten Quartal sind gleich einige interessante Veranstaltungen auf denen wir Sie gerne treffen würden.

Am 26./27. Februar findet in Prag das Cleanroom Technology Summit and Exhibition 2018, im  Hotel Grand Majestic Plaza, Prague, Czech Republic statt.

Im Programm sind sehr spannende Vorträge zu finden, unter anderem dürfen wir über uns VR Schulungs Modul sprechen:

https://www.clocate.com/conference/Cleanroom-Techn...

Direkt im Anschluss finden am 28. Februar die Cleanroom Experts Days bei der Reinraum Akademie in Leipzig statt.

Das Programm finden Sie hier: https://goo.gl/p7F3X1

Am 14. März 2018 können Sie an den Reinraum Experten Tage in Wangen a.d.A in der Schweiz teilnehmen.

Planung, Bau und Betrieb von Reinräumen sind die Themen.

Hier finden Sie das Programm: https://goo.gl/2pQX1R

Sie können sich auch sehr einfach und schnell über unseren Webshop direkt anmelden:

https://goo.gl/dgMkf9

Wir freuen uns auf Sie

productronica 2017

19. Jan. 2018

15. Dezember 2017

Zum wiederholten Male durften wir bei der productronica 2017 in München die Eventbühne Reinraum organisieren. Zusammen mit unseren  Partnerorganisationenmkf, vali.sys, Dycem, profi-con und der Reinraumakademie konnten wir eininteressantes Programm auf der Bühne präsentieren. Unterstützt wurden wirweiterhin von KEK, dastex, decontam, Gerflor und pa Products mit Exponaten, diees uns möglich gemacht haben, die Reinraumthemen anschaulich darzustellen.

Ein Highlight war unser VR Schulungsmodul. Besucher konntenin Virtual Reality eine Ankleideprozedur für den Reinraum durchführen undvirtuell erleben. Unser Partner bei der Programmierung viality, hat das Ganze vorOrt unterstützt.

Eine schöne kurze Reportage ist dabei entstanden, die Sieauf unserem YouTube Kanal finden. Im zweiten Teil des Films (ab 1:46) erfahrenSie, was ein Joghurt mit einem Handy gemeinsam hat:

https://www.youtube.com/watch?v=k1Cqopbib8Y&t=2s

Auch die Themen EUVL (extreme UV Lithography) und AMC(airborne molecular contamination) fanden starkes Interesse, da dieproductronica dieses Jahr das erste Mal gemeinsam mit der Semicon Europadurchgeführt wurde.

Für uns war die Messe ein voller Erfolg und wir bedanken unsbei allen Besuchern, die dazu beigetragen haben. Wir sind zufrieden, wenn Siees sind.

Anbei ein paar Impressionen von der Eventbühne Reinraum..

VR Training Modul erfolgreich vorgestellt

08. Dec. 2017

1. Dezember 2017

MyCleanroom – VR Schulungs Modul

Vision und Funktion des VR Schulungsmoduls

Mit der Virtual Reality Schulung für einen Reinraum sollen aktuelle oder zukünftige Mitarbeiter in die Lage versetzt werden Tätigkeiten innerhalb eines Reinraums korrekt durchzuführen. Dabei müssen die Personen einzelne Aufgaben in vorgegebener Reihenfolge absolvieren. Bei korrekter Ausführung gelangt die Person zur nächsten Aufgabe. Sollte die Person die Aufgabe nicht korrekt ausgeführt haben, muss diese solange wiederholt werden bis sie richtig absolviert wird. Dadurch werden Arbeitsabläufe bei den Mitarbeitern besser gespeichert und können in der Realität ohne Fehler umgesetzt werden. Durch dieses innovative Schulungsmodul sollen Miterbeiter schneller, einfacher und besser geschult werden, als es mit aktuellen Methoden möglich ist. Große Vorteile dabei sind die Kostenersparnisse und die Garantie für ein qualitativhochwertiges Endprodukt. Schulungen müssen ausserdem nicht mehr innerhalb eines Reinraums oder einer Schleuse durchgeführt werden, sondern können in einem Besprechungszimmer oder Büro effizient realisiert werden.

Ziele einer Virtual Reality Reinraumschulung

Mithilfe einer Virtual Reality Schulung sollen folgende Ziele erreicht werden:

  • Kosteneinsparung durch den technologischen Einsatz von Virtual Reality innerhalb einer Reinraumschulung eingeschlossen Ausbildung und Weiterbildung des Personals (Ersparung von Schulungskosten für das Personal)
  • Einsparung von Materialien/Ressourcen die für eine reale Schulung nötig wären (Desinfektionsmittel, Wasser, Handschuhe etc.)
  • Effizienteres Lernen durch eine spielerisch motivierende Schulung
  • Spaß am Lernen der Reinraumtätigkeiten
  • Ablösen/ergänzen bestehender Schulungsmethoden
  • Erhöhung / Aufrechterhaltung der Qualität der zu produzierenden Produkte in Reinräumen
  • Personen egal welcher Herkunft verstehen die nötigen Arbeitsschritte ohne Verlust wichtiger Informationen
  • Höhere Flexibilität -> Keine Bindung an Ort und Zeit der Weiterbildung
  • Lange Nutzdauer der Anwendung
  • Höhere Merkfähigkeit der Arbeitsabläufe durch Spielerische Effekte
  • Die Arbeitsabläufe sind für jede Person leicht verständlich und Intuitiv und können daher im echten Einsatz ohne Fehler umgesetzt werden.
  • Die Farbgebung innerhalb der VR Schulung gleicht dem realen Reinraumdesign. Dadurch finden sich Personen in den echten Einrichtungen schnell zurecht
  • Erhöhte Bereitschaft an Reinraumschulungen durch Gamification Ansätze und Belohnungssystemen

...weitere Informationen

News


Interessiert an VR Training für Reinräume?

Email Anfrage