Floating Matte

Floating Matte

12x06

Verpackungseinheit: Stk.

  • Reduzierte Partikelzahlen am Boden bis zu 99,9 %
  • Bei luftgetragenen Partikeln bis zu 75 %
  • Langlebige, kosteneffiziente Lösung
  • Reduzierte Werte bei der Keimzahlbestimmung
  • Einfache Reinigung und Wartung
Matten Größen

Verpackungseinheit:  Stk.
488,40 €

Floating Matte

12x06

Verpackungseinheit: Stk.


Schwebende Bodenbeläge sind hochgradig leistungsstarke, antimikrobielle Matten, die viele der Vorteile von CleanZone bieten, jedoch nicht fest installiert werden müssen. Ein schwebender Boden kann auf glatten oder rauen Unterböden platziert werden und lässt sich einfach selbst verlegen.

WO SCHWEBENDE BÖDEN ZUM EINSATZ KOMMEN

  • Geeignet für Stellen, an denen ein festes Verkleben mit dem Unterboden nicht möglich ist, also etwa bei Doppelböden, Zugangsfliesen oder im Bau befindlichen Bereichen
  • An Fußgängerzugängen zu kritischen Bereichen zur Verhinderung des Eindringens von Kontamination
  • An Fußgängerausgängen zur Verhinderung des Austretens von Kontamination aus kritischen Bereichen
  • In Luftschleusen, Bekleidungsräumen, Luftvorhängen und Materialtransferbereichen zur Kontrolle und zum Zurückhalten von Kontamination
  • In Gängen zur Verhinderung von Kreuzkontamination
  • In kritischen Bereichen neben kritischen Produkten und Prozessen

GRUNDLEGENDE EIGENSCHAFTEN

  • Es handelt sich um Fertigmatten mit einer 1,58 mm starken Isoliermembran, die verklebt und an den Rändern kalt mit ihm verschweißt ist, was über den gesamten Lebenszyklus hinweg eine starke Haltbarkeit gewährleistet.
  • Die Unterseite des schwebenden Belags ist eine robuste und wasserundurchlässige, nicht absorbierende Vinylschicht, die mit eingearbeiteten Verstrebungen verhindert, dass der Unterboden sich abzeichnet, und für eine anhaltende Festigkeit des Produkts sorgt.
  • Das erhältliche Farbsortiment ermöglicht eine Farbcodierung kritischer Stellen und sorgt für eine klare Abgrenzung zwischen sauberen und schmutzige Bereichen.
  • Die erwartete Produktlebensdauer beträgt 3–5 Jahre (bei korrekter Instandhaltung gemäß den Anweisungen des Herstellers).
  • Es besteht eine 12-monatige Garantie ab dem Installationsdatum.

GRUNDLEGENDE VORTEILE

  • Reduzierte Partikelzahlen am Boden (bis zu 99,9 %) und bei luftgetragenen Partikeln (bis zu 75 %) in kontrollierten oder kritischen Bereichen
  • Langlebige, kosteneffiziente Lösung im Vergleich mit abziehbaren Matten oder anderen Alternativen
  • Reduzierte Werte bei der Keimzahlbestimmung dank dem antimikrobiellen Hochleistungszusatz Biomaster
  • Einfache Reinigung und Wartung, gute Integration in die bestehenden Standardbetriebsverfahren